Gymnasium zu St. Katharinen in Oppenheim – „Ein vielfältiges Angebot aus musischen, sprachlichen und naturwissenschaftlichen Bereichen“

Gymnasium zu St. Katharinen in Oppenheim – Ein vielfältiges Angebot aus musischen, sprachlichen und naturwissenschaftlichen Bereichen

Die Tradition unserer gymnasialen Bildung reicht zurück bis ins Jahr 1561. Heute ist das staatliche Gymnasium zu St. Katharinen eine moderne G9-Schule mit fast 1600 Schülerinnen und Schülern und 120 Lehrkräften in Trägerschaft des Landkreises Mainz-Bingen.

Ein Schwerpunkt liegt im musisch-künstlerischen Bereich. In den Jahrgangsstufen 5 und 6 können Schülerinnen und Schüler zwischen der Bläser-, der Chor- oder einer Regelklasse ohne Schwerpunkt wählen. Weitere Schwerpunkte des Gymnasiums liegen im mathematisch-naturwissenschaftlichen und im sprachlichen Bereich.

In den Klassenstufen 5 bis 8 können unsere Schülerinnen und Schüler freiwillig den Ganztag (Montag bis Donnerstag jeweils bis 16.00 Uhr) besuchen.
Als erste Fremdsprache wird bei uns Englisch unterrichtet, in der 6. Jahrgangsstufe folgen Französisch oder Latein. Die jeweils nicht gewählte Sprache kann ab dem 9.Schuljahr fakultativ erlernt werden. Ab der 11. Klasse wird zusätzlich Spanisch als Grundfach oder Italienisch als AG angeboten. Das Fach Darstellendes Spiel rundet das Angebot der musisch-künstlerischen Fächer ab.

OStD Dr. Hendrik Förster

Schulleiter

Downloads

Aktuelle Schulbroschüre

Aktuelle Schulbroschüre

(PDF – 4 Mb)

Ganztagsangebot

Ganztagsangebot

(PDF – 1.5 Mb)

Aktuelles

Spendenaktion für die Tafel Oppenheim

Spendenaktion für die Tafel Oppenheim

Wir, die Klasse 8e, haben in Erdkunde das Thema „Hunger“. Allein wie groß die Zahl der Menschen ist, die hier in Deutschland an Hunger leiden, war sehr erschreckend. Deshalb haben wir beschlossen, Spenden für die Oppenheimer Tafel zu sammeln. Aber was ist die Tafel?...

Verschiebung des Betriebspraktikums

Verschiebung des Betriebspraktikums

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, aufgrund der sich weiterhin nicht verbessernden Situation der Pandemie kann das Betriebspraktikum in diesem Januar nicht durchgeführt werden. Stattdessen werden als neuer Zeitraum die...

Neues von der SV

Neues von der SV

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler! Die erste Hälfte des Halbjahres ist nun schon wieder um und wir als Eure neue SV sind nun schon etwas mehr als einen Monat im Amt. Da wir ja unter anderem mehr Transparenz und Infos über unsere Arbeit versprochen haben, wird es...

Kontakt