Gymnasium zu St. Katharinen in Oppenheim – „Ein vielfältiges Angebot aus musischen, sprachlichen und naturwissenschaftlichen Bereichen“

Gymnasium zu St. Katharinen in Oppenheim – Ein vielfältiges Angebot aus musischen, sprachlichen und naturwissenschaftlichen Bereichen

Die Tradition unserer gymnasialen Bildung reicht zurück bis ins Jahr 1561. Heute ist das staatliche Gymnasium zu St. Katharinen eine moderne G9-Schule mit fast 1600 Schülerinnen und Schülern und 120 Lehrkräften in Trägerschaft des Landkreises Mainz-Bingen.

Ein Schwerpunkt liegt im musisch-künstlerischen Bereich. In den Jahrgangsstufen 5 und 6 können Schülerinnen und Schüler zwischen der Bläser-, der Chor- oder einer Regelklasse ohne Schwerpunkt wählen. Weitere Schwerpunkte des Gymnasiums liegen im mathematisch-naturwissenschaftlichen und im sprachlichen Bereich.

In den Klassenstufen 5 bis 8 können unsere Schülerinnen und Schüler freiwillig den Ganztag (Montag bis Donnerstag jeweils bis 16.00 Uhr) besuchen.
Als erste Fremdsprache wird bei uns Englisch unterrichtet, in der 6. Jahrgangsstufe folgen Französisch oder Latein. Die jeweils nicht gewählte Sprache kann ab dem 9.Schuljahr fakultativ erlernt werden. Ab der 11. Klasse wird zusätzlich Spanisch als Grundfach oder Italienisch als AG angeboten. Das Fach Darstellendes Spiel rundet das Angebot der musisch-künstlerischen Fächer ab.

OStD Dr. Hendrik Förster

Schulleiter

Downloads

Aktuelle Schulbroschüre

Aktuelle Schulbroschüre

(PDF – 4 Mb)

Ganztagsangebot

Ganztagsangebot

(PDF – 1.5 Mb)

Aktuelles

54.438€ an „Ärzte ohne Grenzen“ übergeben

54.438€ an „Ärzte ohne Grenzen“ übergeben

Birgitt Schönharting ist Physiotherapeutin und arbeitet seit einigen Jahren für „Ärzte ohne Grenzen“. Schon in wenigen Wochen wird sie in der Ukraine Menschen helfen, die vom Krieg in ihrer Heimat traumatisiert sind, verwundet wurden und dringend Reha-Maßnahmen...

Bibliothek: Neuigkeiten und neue Bücher

Bibliothek: Neuigkeiten und neue Bücher

Liebe Schülerinnen und Schüler, wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass ihr mit euren Schülerausweisen in der Bibliothek in Freistunden und hoffentlich auch bald in Pausen eine ganze Reihe nagelneuer Bücher (s. Bild) ausleihen könnt. Dafür danken wir...

Kontakt